Wahrheit oder Pflicht


08.11.2013
20:00

Performance


SchmittundSchulzWahrheitklein

Ein Performance-Spiel mit erotischen Reizen und schamvollen Grenzüberschreitungen

Stellen Sie sich vor, Sie spielen mal wieder Wahrheit oder Pflicht. Spannend, was man da alles erfährt. Und auch sexy, wenn man sich das eine oder andere vorstellt oder wenn jemand, der die Wahrheit nicht sagen möchte, frivole Strafaufgaben ausführen muss. Aber wie weit möchte man dabei gehen? Wo hört die freiwillige Selbstentblößung auf und wo fängt Schamhaftigkeit an? Wie viel will man sagen oder tun? Wie viel Intimität wollen wir für uns behalten und was geben wir in der Öffentlichkeit von uns preis?
Immer mehr Menschen geben heute – auf der Suche nach maximaler medialer Präsenz und im selbstdarstellerischem Übereifer – vieles von sich preis, das man früher besser für sich behalten hätte. Aber wie sexy ist es eigentlich,alles zu erfahren – wirklich alles? Und was ist überhaupt wirklich und wo beginnt die schamlose Lüge?
Nic Schmitt und Peter Schulz wagen für Sie den Versuch und stellen sich dieser Herausforderung im Duell: In ihrer ganz spezifischen Bühnenversion des bekannten Party-Spiels Wahrheit oder Pflicht loten sie nicht nur die eigenen Grenzen, sondern vielleicht auch die ihrer Zuschauer aus.
Für voyeuristische Verschärfung, zur Zensur und Bewertung stehen den Zuschauern spezielle Hilfsmittel zur Verfügung. Seien Sie Zeuge bei diesem gewagten Spiel, bei dem die Darsteller nur verlieren und die Zuschauer nur gewinnen können!
Hier der link zum AZ-Videobeitrag über “Wahrheit oder Pflicht”: bcove.me

Weitere Veranstaltungen:

09.11.2013 um 20:00 Uhr
14.11.2013 um 20:00 Uhr