Angelika Wende

Angelika Wende erlangte in den 90ern einen größeren Bekanntheitsgrad durch ihre Arbeit beim Fernsehen (Pro7, ZDF etc.). In einer Pause, in der sie sich von einem Unfall erholte, schrieb sie Bücher und absolviert eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin.

Heute arbeitet sie als freie Autorin, Sprecherin und Laudatorin für Kunstausstellungen, hält Lesungen und moderiert ihr eigenes Live-Talk-Format „Der silberne Salon“, bei dem sich alles rund um Kultur dreht.

www.angelikawende.com

Veranstaltungen im pad:

24.03.2013 Zwischen Innen und Außen
29.01.2012 Der Club der toten Dichter
25.09.2011 “Tsotsi” von Athol Fugard
02.05.2011 “Der Silberne Salon” mit Angelika Wende
20.03.2011 Der Tod in Venedig von Thomas Mann
13.12.2010 KÜNSTLER! Wieso wird man sowas?