Anthi Kougia und Mafalda Miranda Jacinto

Anthi Kougia ist eine griechische Künstlerin, Mafalda Jacinto arbeitet in Lissabon und London. Als Solokünstlerinnen sind ihre Werke geprägt von unterschiedlichen Impulsen, in ihrer gemeinsamen Arbeit ist es das Ziel der beiden, eine Sprache zu kreieren, welche dazu beiträgt, eine dynamische Beziehung zwischen Performance und Publikum zu etablieren. In ihrer Arbeit stellen sie die konventionelle Nutzung von Objekten in Frage, um neue Blickwinkel und Perspektiven zu finden und zu vermitteln.

Veranstaltungen im pad:

Asparagus