Eva Wal

Eva Wal absolvierte ein Studium in Musikpädagogik und eine Ausbildung zur Geigenbauerin. So haben auch ihre Performance-Handlungen immer mit Klang zu tun. Dabei konzentriert sich ihre Kunst auf die visuellen und akustischen Aspekte einer Idee, damit in ihren Performances Erscheinung und Klang in einem Raum zusammen kommen.
Wal nutzt in ihrer Kunst unterschiedliche Medien, wie Installation, Klang, Sprache, Dichtung, Fotografie, Zeichnungen und Film.

„Meine Kunst sucht das Wesentlich und das menschliche hinter sinnlich und gedanklich erfahrbaren Räumen.“

Veranstaltungen im pad:

07.06.2009 Planetenmaschine

Right Menu Icon