Journey from a Man to a Woman (and back)


28.04.2012
20:00

Multimediaperformance


MamoruIriguchiklein

Bereits zum vierten Mal dürfen wir uns über die cartoon-artigen und äußerst charmanten Videoanimationen des Londoner Künstlers Mamoru Iriguchi freuen. Er verarbeitet in seinen Performances meist absurde Geschichten um Sex und Gender-Fantasien und präsentiert diese in seiner ganz eigenen surrealistisch anmutenden Bildsprache. Seine Performances fordern nicht zuletzt auch das Zwerchfell des ahnungslosen Zuschauers heraus.

Iriguchi lädt uns diesmal zu einer „Reise“ ein, die beim Männlichen beginnt und zum Weiblichkeit führt – Rückkehr nicht ausgeschlossen … In seiner multimedialen Performance erforscht der ausgebildete Zoologe aus evolutionsbiologischer Perspektive auf gewohnt liebenswerte und humorvolle Art das Thema Geschlechtsumwandlung in der Geschichte und wagt auch einen Blick in die Zukunft.

Weitere Termine:

27.04.2012 um 20:00 Uhr

Right Menu Icon