Let’s get personal


05.05.2012
20:00

Performance


letsgetklein

„Sex sells“ – das Selbst als Ware? Dieser Frage geht am letzten Abend des Festivals das Team „Kassandra Production“ um die dänische Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin, Choreografin, Tänzerin und Performerin Annika B. Lewis in zwei Performances unterschiedlicher Genres nach:
„Let’s Get Personal“ ist eine Solo-Performance, die wie eine Parodie auf schlechte Workshops daherkommt. Annika B. Lewis tritt hier als eine Art übermotivierte Leiterin eines Zuschauer-Kurses zu Selbstdarstellung und Persönlichkeitsoptimierung auf die Bühne und gibt dabei vielleicht doch einen Tick zu viel von sich selbst preis.

Right Menu Icon