…/ NOCH NICHT /…


09.03.2009
18:00

Tanz


Ein hochkonzentriertes Tanz-Duo zwischen Realität und Fiktion.
„(…) ihre Schrittfolgen, Körperdialoge, mimischen, ja fast schon pantomimischen Fähigkeiten sind erstklassig. In einem Kreidekreis gleichsam eingesperrt entwickeln sich ihre zunächst noch verhaltenen, getanzten Aufschreie gegen die Monotonie (…). So entwickelt …/ NOCH NICHT /… eine schreiende, ja geradezu verweifelte Dramatik bei aller Ästhetik“ AZ Mainz, 11.03.2009