VACUUM-PACKED


05.05.2013
21:00

Performance


AKRcollettivoklein

“Alles beginnt mit dem Schutt und Geröll und dem Schrei der Welt, den diese gerade von sich gegeben hat.
Alles was bleibt, ist der Stille zuzuhören.”

Mit großem revolutionärem Gestus starten die Performer in VACUUM-PACKED ihren selbstironischen Trip in die Freiheit der Kunst und katapultieren die Zuschauer in eine spannende und geheimnisvolle Bilderwelt, die vorbeirast wie die Bilder eines Daumenkinos – ein Performance-Quickie der besonderen Art.

Das italienische Performance-Kollektiv AKRcollettivo verbindet in VACUUM-PACKED das Alltägliche mit dem Grotesken und Surrealen.
Figuren aus dem täglichen Leben werden wie in einer Luftblase eingeschlossen, ihre Handlungen “vakuumverpackt”. Es entsteht eine neue Welt mit scheinbar eigener innerer Logik. Kongenial verbinden sichtraumartige Sequenzen mit beeindruckenden elektronischenKlängenzu einem kurzen aber knackigen Gesamtkunstwerk, dessen Bilder noch lange im Kopf des Betrachters nachhallen.
Mit:Maria Laura de Bardi, Pasquale Passarreti, Valentina Versino
Lichtdesign:Joe FishSounddesign und künstlerische Leitung:Domenico Catano

Weitere Termine:

04.05.2013 um 21:00 Uhr

Right Menu Icon