Watch&Eat


22.01.2016
18:00 - 22:00

Dauerperformance


WatchEatJankey

…das beliebte Rundumwohlfühlformat im pad:
Schmitt&Schulz improvisieren Performance und ihre Muttis kochen Suppe
Auch im neuen Jahr starten wir wieder mit der bewährten Dauer-Performance-Improvisation nonstoponstage, diesmal mit dem Themenschwerpunkt TOD.
Während auf der Bühne vier Stunden lang nonstop emsig Performance improvisiert wird (Performer: Nic Schmitt und Peter Schulz), gibt es – damit niemand beim Performance-Schauen verhungern muss – im Foyer eine kulinarische MamaSchmitt&MamaSchulz-Produktion aus der Suppenschüssel.
Ob drei Minuten, eine halbe Stunde oder die vollen vier Stunden, die Verweildauer im Zuschauerraum bestimmt jeder selbst.
Einlass: Zwischen 18 und 22 Uhr kann jeder kommen und gehen, wann er mag.

Right Menu Icon